D/C# Gitarrenakkorde mit Erklärung

D/C#

Slash-Chord (engl. slash = dt. Querstrich). Links vom Querstrich steht ein Akkord, rechts vom Querstrich der tiefste Ton (Bass).

Hier haben wir einen C Dur Akkord mit B als Basston. B ist die große Septime (maj7) von C. Somit könnte man den Akkord auch als Cmaj7/B notieren. Da der Basston (bzw. dessen Intervall oder Funktion im Akkord) bei Slash-Chords aber nicht mehr extra im Akkordsymbol links vom Querstrich erwähnt werden muss, genügt die Schreibweise C/B.

Der Dur Akkord mit großer Septime im Bass wird oft in Balladen verwendet, wenn eine absteigende Basslinie, aber dennoch eine besondere harmonische Ruhe erwünscht ist. Zum Beispiel in der Akkordfolge
C  C/B  Am7  C/G.
In dieser Akkordfolge bewegt sich praktisch nur der Bass, denn Am7 kann auch als C/A betrachtet werden.

Ein gutes Song-Beispiel ist By Your Side von Sade. Dieser Song ist im Original in B Dur (dt. sprich “H” Dur):
| B  B/A#  | G#m7  B/F#  | E     | F#     | …
In C Dur entsprechend:
| C  C/B  | Am7  C/G  | F     | G     | …

D/C#

Slash-Chord (engl. slash = dt. Querstrich). Links vom Querstrich steht ein Akkord, rechts vom Querstrich der tiefste Ton (Bass).

Hier haben wir einen C Dur Akkord mit B als Basston. B ist die große Septime (maj7) von C. Somit könnte man den Akkord auch als Cmaj7/B notieren. Da der Basston (bzw. dessen Intervall oder Funktion im Akkord) bei Slash-Chords aber nicht mehr extra im Akkordsymbol links vom Querstrich erwähnt werden muss, genügt die Schreibweise C/B.

Der Dur Akkord mit großer Septime im Bass wird oft in Balladen verwendet, wenn eine absteigende Basslinie, aber dennoch eine besondere harmonische Ruhe erwünscht ist. Zum Beispiel in der Akkordfolge
C  C/B  Am7  C/G.
In dieser Akkordfolge bewegt sich praktisch nur der Bass, denn Am7 kann auch als C/A betrachtet werden.

Ein gutes Song-Beispiel ist By Your Side von Sade. Dieser Song ist im Original in B Dur (dt. sprich “H” Dur):
| B  B/A#  | G#m7  B/F#  | E     | F#     | …
In C Dur entsprechend:
| C  C/B  | Am7  C/G  | F     | G     | …